Verfügbarkeit von Service und Beratung

Sehr geehrte Kunden,

wir freuen uns, dass wir wieder mit unserem Service und Beratung für Sie da sein können. Weiterhin liegt ein besonderes Augenmerk darauf, die Ausbreitung des COVID-19 Virus zu verlangsamen und Ansteckungen zu verhindern.

Deshalb haben wir auch unsere Service-Dienstleistungen und die Beratung an die gegebenen Umstände angepasst. Der Service-Schalter ist wieder für Sie besetzt. Wir haben sog. Spuck-Schutz-Scheiben aufgestellt, um eine Tröpfcheninfektion zu verhindern. Es besteht für Sie keine Verpflichtung zum Tragen einer Mund- und Nasenmaske. Bitte achten Sie auf einen Abstand von mind. 1,5 Metern zu wartenden Kunden. Sie können weiterhin Überweisungen und Bankaufträge in den Briefkasten und die dafür vorgesehenen Abgabebehältnisse einwerfen. Diese werden mehrmals täglich geleert. Sie brauchen sich dafür nicht anstellen.

Bargeld bekommen Sie mit Ihrer Karte an unseren Geldausgabeautomaten. Sie können ebenfalls Einzahlungen an den Automaten tätigen.

Wenn Sie ein Beratungsgespräch wünschen, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin. Nutzen Sie dazu unsere Online-Terminvereinbarung oder rufen Sie uns an. Zum Termin melden Sie sich bitte vorher am Service-Schalter an. Gehen Sie nicht unaufgefordert direkt zu Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Alternativ bieten wir Ihnen auch eine Beratung per Video-Chat an. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit Ihrem Kundenberater.

Trotz aller Bemühungen, für Sie soweit es geht die gewohnte Service- und Beratungsdienstleistung zur Verfügung zu stellen, steht weiterhin der Schutz und Erhalt Ihrer Gesundheit  und die unserer Mitarbeiter an vorderster Stelle. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn es dadurch zu Einschränkungen kommt.